Start-Up Spotlight
6
 Min Lesezeit

Die STILVOL. Story

Die STILVOL. Story
Autor:
Veröffentlicht:
Markus
02.08.2023
LinkedIn Logo Pinterest Logo

Während Andere nach einer Idee suchen, um als StartUp loslegen zu können, wurde die Idee bei uns sozusagen an den Tisch serviert. Wir vier Freunde haben uns 2016 zum Kochen getroffen und wie es sich gehört, haben wir danach einen Schnaps getrunken (in der inoffiziellen Version waren es vielleicht 2-5). Wie auch immer — der Schnaps hat uns an diesem Abend keinen Kater, sondern vielmehr eine Idee beschert, die nicht nur uns, sondern auch unseren bisherigen Alltag ins Schwanken gebracht hat. Warum wird ein guter, in Handarbeit hergestellter Obstbrand vorwiegend von der älteren Generation getrunken, wenn doch die Ü40er ihren Konsum mehr und mehr regional ausrichten und sich die das Einkaufsverhalten von Produkten der Massenmaschinerie abwendet?! Nach längerer Diskussion war es uns dann eigentlich recht schnell klar, wie wir klassische Schnäpse und Liköre wieder aus Omas Schrank heraus und hinein in Bars bekommen.

Die STILVOL. Story

Es zählen die inneren Werte - so heißt es im Zwischenmenschlichen doch sehr häufig. In unserem Schnaps-Fall haben diese aber gestimmt. Um die äußeren mussten wir uns aber kümmern. Und so haben wir zusammen mit Jessis Opa, der Brenner ist, an den ersten Produkten gearbeitet. Getreu dem Motto „Tradition erhalten und neu gestalten“ haben wir den Auftritt und die Kommunikation von Spirituosen dem Zeitgeist angepasst und versucht, die optische Qualität mit der inhaltlichen Qualität in Balance zu bringen.

Schnäpse und Liköre

Mit einem Rucksack voller Schnaps sind wir dann in die ersten Bars und Restaurant gelaufen, um unsere Produkte vorzustellen. Und was sollen wir sagen?! Wir haben keine Abfuhren bekommen. Das hat uns in unserer Idee bestätigt und so sind wir Stück für Stück gewachsen. Über die Jahre kamen dann neue Brenner, ein Biohof und ein Winzer hinzu — somit auch neue Produkte hinzu.

Die STILVOL. Story

Alle STILVOL. Produkte

Während sich das jüngere Publikum mehr und mehr aufgrund der Optik unseren Produkten genähert hat, war das ältere Publikum häufig durch die Qualität, aber auch durch das Interesse von der Zusammenarbeit zweier Generationen begeistert. Auch wenn dieser Erkenntnis unsere Zielgruppen-Definition völlig ausgehebelt hat, freuen wir uns darüber nicht nur im Schnaps, sondern auch bei unseren Kunden „Tradition zu erhalten und neu zu gestalten“ — Vor allem, wenn die Schnäpse und Liköre nicht nur pur getrunken werden, sondern in Aperitifs und Longdrinks gemixt werden.

STILVOL. Cocktails

Doch das StartUp Leben ist eben nicht immer nur süß wie ein Likör, sondern knallt auch mal wie ein Brand. Hallo, 2020. Corona hatte unser Wachstum dann ziemlich rapide gestoppt, da Gastro und Handel für lange Zeit im Vertrieb ausgefallen sind. Der Beginn des Krieges im Jahr 2022 und somit ein geändertes Konsumentenverhalten haben unsere zurückgekehrte Euphorie zum Corona-Ausklang nochmal komplett auf den Kopf gestellt. Doch auch diese Zeiten galt es zu überbrücken, auch wenn das manchmal einfacher gesagt als getan war. Aber wir schreiben nun das Jahr 2023 und STILVOL. Produkte sind noch immer am Markt - somit haben wir in dieser Zeit unsere Ressourcen wohl richtig eingesetzt.

In Summe tritt STILVOL. nun in die Post-Start-Up Ära mit 9 Schnäpsen und Likören, einem Wermut-Aperitif und verschiedenen hochprozentigen Geschenksets ein. Alle Schnäpse und Liköre sind zu 100% natürlich und ohne künstliche Zusätze hergestellt. Pur oder als Drinks wie Quitte Tonic, Rosmarin Mule, Johannisbeere Lemon, Himbeere Spritz, Fichte Sour oder Wermut Tonic freuen sich unsere Produkte darauf, Teil von eurem PROST zu sein.

STILVOL. 

STILVOL Team

1 Fun Fact, den noch keiner über STILVOL kennt:

Der Name wurde anfangs von Google immer Autokorrigiert zu "stilvoll" — somit war es viel Aufwand das Google zu "lernen", dass es den Namen so gibt. Und das war die Bedingung um uns im Netz überhaupt zu finden.

Mit welchen drei Worten kann STILVOL am besten beschrieben werden?

Obstbrände modern interpretiert

Jetzt für den Newsletter anmelden
Danke, du erhältst eine Mail zur Bestätigung.

Erhalte immer unsere neuesten Updates.
Kein Spam - Versprochen!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

American Express Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Union Pay Visa Made with ❤️ for you!