Weihnachten
5
 Min Lesezeit

Wie man die Mitarbeitermotivation während der Weihnachtszeit aufrechterhält

Wie man die Mitarbeitermotivation während der Weihnachtszeit aufrechterhält
Autor:
Veröffentlicht:
30.06.2023
LinkedIn Logo Pinterest Logo

 

Gerade die Weihnachtszeit ist ein Fest des Miteinanders, der Freude und Dankbarkeit. Doch gerade in der Arbeitswelt kann es in der Zeit vor Weihnachten zu erhöhtem Stress kommen, wodurch auch die Motivation einzelner Mitarbeiter:innen beeinträchtigt werden kann. Auch können die bevorstehenden Feiertage und die damit verbundenen Ablenkungen dazu führen, dass die Produktivität sinkt und die Mitarbeiter:innen sich eher auf den Feiertagsurlaub freuen als auf ihre Arbeit. In diesem Blogartikel zeigen wir die einige Möglichkeiten, wie du die Motivation deiner Mitarbeiter:innen auch über die Feiertage aufrechterhalten kannst.

Gemeinsame Team Events

Gemeinsame Aktivitäten in den einzelnen Teams oder auch im ganzen Unternehmen fördern den Zusammenhalt und unterstützen dabei, dass Mitarbeiter:innen sich wohlfühlen. Mitarbeiter:innen, die Spaß auf der Arbeit haben und sich als Teil eines Teams fühlen, sind oftmals motivierter. In der Weihnachtszeit gibt für Teamevents z.B. folgende Möglichkeiten: Einen gemeinsamen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt, gemeinsames, festliches Schmücken der Büroräume oder eine Weihnachtsfeier, im Team und im ganzen Unternehmen.

Weihnachtliche Atmosphäre

Die Weihnachtszeit assoziiert man mit Lichterketten und Kerzenschein, frisch gebackenen Plätzchen und dem Geruch von leckerem Glühwein und Tannenzweigen. Das muss jedoch nicht nur außerhalb des Arbeitsplatzes so sein. Dekoriere mit deinen Mitarbeiter:innen euren gemeinsamen Arbeitsbereich, bringe frische Kekse mit und stell einen Tannenbaum auf. Die Mitarbeiter:innen können zusammen ihre Ideen zur Dekoration des Arbeitsplatzes einbringen und ihn so gestalten, dass sie sich wohlfühlen.

Belohnungen und Wertschätzung

Die Wertschätzung der eigenen Mitarbeiter:innen sollte jederzeit einer der Top-Prioritäten im Unternehmen sein, zur Weihnachtszeit gerne aber noch ein wenig mehr. Gerade wenn sich das Jahr zu Ende neigt, auf erreichte Meilensteine zurückgeblickt wird und letzte Projekte abgeschlossen werden, ist es an der Zeit, seinen Mitarbeiter:innen Danke zu sagen. Das kann z.B. durch kleine Aufmerksamkeiten wie ein Schokoladen-Nikolaus auf dem Schreibtisch oder gemeinsame Aktivitäten sein.

Flexibilität und Work-Life-Balance

In der Weihnachtszeit fällt nicht nur im Arbeitsleben eine Menge Arbeit an, sondern auch privat kann ganz schön viel los sein. Daher ist es eine schöne Geste von dir an deine Mitarbeiter:innen, wenn du ihnen während der Weihnachtszeit noch mehr Flexibilität anbietest, um beide Lebensbereiche unter einen Hut zu bekommen. Das können z.B. flexible Arbeitszeiten sein oder mehr Home Office Tage.

 

 

Du möchtest individuelle Geschenke für deine Mitarbeiter:innen zusammenstellen? Dann schicke uns eine Anfrage und wir gestalten mit dir gemeinsam einzigartige Weihnachtsgeschenke für dein Unternehmen!

Jetzt für den Newsletter anmelden
Danke, du erhältst eine Mail zur Bestätigung.

Erhalte immer unsere neuesten Updates.
Kein Spam - Versprochen!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

American Express Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Union Pay Visa Made with ❤️ for you!